Am Sonntag, dem 26. März 2017 / 9.00 bis 18.00 Uhr, bietet die Provinzialloge für Schleswig-Holstein einen Rhetorik-Workshop im Kieler Logenhaus an. Der Workshop ist nicht nur für die Brüder Redner eine wertvolle Hilfe.

Zielsetzung ist es, den Brüdern Sicherheit bei der Arbeit als Redner zu geben und Brüdern, die als Redner tätig sein möchten, Mut zu machen und Kenntnisse für ihren Einsatz zu vermitteln.

Ein umfangreiches Programm, vollgepackt mit „Werkzeugen“ für ein gelungenes Vortragen, erwartet Sie, liebe Brüder.

Aber nicht nur die Theorie ist Inhalt des Seminars, praktische Übungen wie Impulsvorträge, Partnerübungen und Vortragen mit Video-Feedback runden das Erlernte ab.

Die Moderatoren, Br. Volker von Beesten und Br. Sven Trepte, sind Garanten für einen spannenden und professionellen Workshop.

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind sicherlich auch für die Brüder eine wertvolle Hilfe, die nur gelegentlich als Bruder Redner arbeiten. Auch ihnen gilt es, die Werkzeuge an die Hand  zu geben, die notwendig sind, um eine Rede erfolgreich vorzutragen.

Die Provinzialloge für Schleswig-Holstein empfiehlt dringend die Teilnahme aller unserer Logen im Sprengel.

So sollte mindestens ein Bruder jeder Loge teilnehmen.

Anmeldeschluss ist der 16. März 2017

Anmeldung bei Br. Volker von Beesten / Mail: Volker@vonbeesten.eu

Das komplette Programm finden Sie im internen Teil unserer Internetpräsenz unter dem Punkt „Seminare“.