Ragnar Fechner
Vorn Br. Ragnar Fechner. Von Links; 1. Aufseher Br. Uwe Thate, LM Br. Hans-Jürgen Polleit, 1. Abg. Meister Karl Meier

Am Dienstag, dem 8. November wurde Bruder Ragnar Fechner der Johannisloge „Nordstern“ in den Meistergrad befördert.

Es war eine sehr eindrucksvolle und würdevolle Arbeit, Brüder aus sowohl Hamburg, St. Michaelisdonn, Kiel und Dänemark waren gekommen um Bruder Ragnar Fechner bei seiner Beförderung zu begleiten. So war der Tempel gut gefüllt.

Die Arbeit wurde vom Abgeordneten Meister und gewählten designierten neuen Logenmeister Br. Karl (Kalli) Meier geleitet.

Die Provinzialloge von Schleswig-Holstein beglückwünscht den neuen Johannismeister Br. Ragnar Fechner zu seiner Beförderung und wünscht ihm viel Freude und Erkenntnis auf seinem weiteren freimaurerischen Weg.